Kontakt nach oben
17.08.2018

Rettungsdienst aktuell

Rettungsdienst aktuell

40.000 mal am Tag (!) rücken Rettungs- und Krankenfahrzeuge im Schnitt deutschlandweit zu Einsatzfahrten aus. Private Rettungsdienstleister, deren Zahl am Markt stetig anwächst, werden von dieser Statistik noch nicht einmal erfasst. Denn leider spielen Rettungsdiensteinsätze sowohl in der Verkehrsunfall- als auch Behandlungsfehlerstatistik eine Rolle. Wer aber übernimmt für Schäden die Verantwortung? Wer haftet entsprechend? Welche Anforderungen werden an Fahr- sowie medizinisches Personal gestellt und welche an Personalverantwortliche ?

Antworten auf diese Fragen liefert Rechtsanwalt Peter Michael Möller im Rahmen seiner Seminarreihe

Rettungsdienst aktuell

für den Verband deutscher Verkehrsrechtsanwälte e.V. am

  • Donnerstag, den 23.08.2018 von 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr in Frankfurt
  • Donnerstag, den 11.10.2018 von 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr in Düsseldorf
  • Donnerstag, den 08.11.2018 von 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr in Stuttgart
  • Donnerstag, den 13.12.2018  von 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr in Hamburg

Interessierte Mediziner und Juristen können sich für diese Veranstaltung direkt beim VdVKA unter https://www.vdvka.de/veranstaltungen/ informieren und anmelden. Eine ausführliche Seminarbeschreibung sowie ein Anmeldeformular finden Sie zudem hier:  


← zurück

Möller Theobald Jung Zenger in Gießen

Möller Theobald Jung Zenger
Lahnstraße 1
35398 Gießen
Deutschland

Tel. +49 (0) 641-98292-0 
Fax +49 (0) 641-98292-85

Möller Theobald Jung Zenger in Frankfurt

Möller Theobald Jung Zenger
Nibelungenplatz 3
60318 Frankfurt
Deutschland

Tel. +49 (0) 69-905599-3 
Fax +49 (0) 69-905599-55

Möller Theobald Jung Zenger in Frankfurt/Höchst

Möller Theobald Jung Zenger
Königsteiner Str. 139
65929 Frankfurt/M.-Höchst
Deutschland

Tel. +49 (0) 69-360069-99 
Fax +49 (0) 69-360069-88