Kontakt nach oben
03.05.2021

MTJZ freut sich über Neuzugänge - Medizinrecht erweitert

MTJZ freut sich, Rechtsanwältin Sophie A. Eickhoff mit ihrem Team, bestehend aus Frau Rechtsanwältin Tarja M. Mayer und Frau Kirci, am Standort Frankfurt begrüßen zu dürfen. Hierdurch können wir die Beratung im Bereich des Medizinrechts substantiell weiter ausbauen. Sie ergänzt unseren medizinrechtlichen Bereich. Rechtsanwalt Peter Michael Möller, der in Gießen den medizinrechtlichen Bereich der Sozietät verantwortet, freut sich über den Zugang: „Frau Eickhoff ist mit Ihrem Team die perfekte Ergänzung unserer medizinrechtlichen Kompetenzen, die wir nun auch von unserem Büro Frankfurt aus anbieten können.“

Frau Rechtsanwältin Eickhoff verfügt über ein umfassendes Wissen im Bereich des Vertragsarztrechts und betreut ihre Mandanten in allen zulassungsrechtlichen und berufsrechtlichen Fragestellungen sowie der vertragsärztlichen und privatärztlichen Abrechnung seit mehreren Jahren. Als Anerkennung ihrer besonderen Fähigkeiten wurde ihr der Fachanwaltstitel im Bereich des Medizinrechts verliehen. Zu ihren Mandanten gehören Ärzte, MVZs, Kliniken aber auch Zahnärzte und Apotheker.


← zurück